GLE-INSTITUT FÜR EXISTENZANALYSE UND LOGOTHERAPIE VORARLBERG

GLE-INSTITUT FÜR EXISTENZANALYSE UND LOGOTHERAPIE VORARLBERG



Herzlich Willkommen

Dieses Institut ist eine Repräsentanz der Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse Österreich (GLE-Ö) sowie der Internationalen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse in Wien (GLE-Int.).

informieren - vernetzen - bilden
Das Institut dient der Information, der Vernetzung und der Fort- und Weiterbildung von PsychotherapeutInnen und BeraterInnen der Logotherapie und Existenzanalyse in Vorarlberg. Am Institut wird auch Psychotherapie und Beratung angeboten.

Ihr Mag. Johannes Rauch & Mag.a Dr.in Eva Maria Waibel


Di, 21.5.19: Themenabend „Existenzielle Pädagogik“
Informeller Themenabend zu Existenzanalyse und Logotherapie im Kontext Bildung und Schule. Eva Maria Waibel, Christian Kathan und Daniel Scheyer stellen aktuelle Projekte vor mit anschließender Vertiefung und Diskussion.
Beginn: 18 Uhr am Institut in Götzis, Im Hag 16b (Stiftung Weitblick Gmbh – mit weitblick gesellschaft bewegen)

Di, 12.11.19: Themenabend „Fallbeispiel Wirtschaft: Raiffeisenbank Vorarlberg“
Informeller Themenabend zu Existenzanalyse und Logotherapie im Kontext Wirtschaft. Hannes Gort, Carmen Mattweber-Natter geben Einblick in die existenzanalytisch geprägten Beiträge und Umsetzungen in der Unternehmensführung der Raiffeisen Landesbank in Vorarlberg
Beginn: 18 Uhr am Institut in Götzis, Im Hag 16b