Termine

VERANSTALTUNGEN

In der folgenden Liste finden Sie Veranstaltungen der GLE-Österreich und aller Institute der GLE-Österreich.
Bitte nutzen Sie Veranstaltungsauswahl oder die Suche, um die Anzeige einzugrenzen.

Es wurden 6 Veranstaltungen gefunden.



PEA-Seminar zum Auffrischen und Üben
16.05.2020 - 17.05.2020

Für PsychotherapeutInnen, die die PEA in der Ausbildung bereits durchgenommen haben (ca. 3. Grundmotivation)
Sa 09:00-18:00, So 09:00-14:00
(15 Einheiten als Fortbildung anrechenbar)

Leitung: Mag.a Doris Fischer-Danzinger, Mag.a Karin Steinert
Kosten: 330,- € für GLE Mitglieder (370,- € für Nicht-Mitglieder)
Stornobedingungen: Ab Anmeldung bis 3 Wochen vor Seminarbeginn: 20 % der Seminargebühr; Zwischen 3 und 1 Woche vor Seminarbeginn: 50 % der Seminargebühr; Danach bzw. bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung: 100 % der Seminargebühr. Bei rechtzeitiger Nennung eines Ersatzteilnehmers entfällt die Stornogebühr, sobald die betreffende Person eine fixe Zusage in schriftlicher Form erteilt. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von € 25,- verrechnet.

Information & Anmeldung:
Mobil: 0664/636 83 65
Email: doris@fischer-danzinger.at

Mobil: 0699/101 824 68
Email: steinert.karin@drei.at

Praxis
Einwanggasse 23/1/11, 1140 Wien

Anmeldung

  • 16
  • MAI
  • 2020

Sprechstimmtraining im Licht der Existenzanalyse
18.06.2020

Do 17:00 - 20:00

Leitung: Mag. Markus Angermayr
Referentin: Mag.a Olga Bolgari; Gesangsdozentin, Stimmbildnerin, Chorleiterin, Sopranistin, Leiterin des Musikinstituts Wien, www.singen-lernen.at
Kosten: 100.- €
Anmeldung: mail@markusangermayr.at

Die therapeutische Bedeutung der tiefen, freien Atmung und glücklich machende Wirkung des Gesangs sind mehrfach untersucht und anerkannt worden. Die Begriffe der Existenzanalyse bekommen eine neue Dimension, wenn sie durch ganzheitliche Atem-, Stimm- und Körperübungen erfahrbar gemacht werden. Schwungvoll gesungene Kraft- und Herzenslieder in Analogie zu den existenziellen Themenfeldern vertiefen Ihr Verständnis für die Grundmotivationen des Lebens!

GLE Institut OÖ
Hasnerstraße 9/1. Stock, 4020 Linz

Anmeldung

Details

  • 18
  • JUN
  • 2020

„Ich habe einen Körper – Ich bin Körper“ (Teil 2)
20.06.2020

LIFE DEMONSTRATION
Sa 09:00-16:30 (8 Einheiten)

Referent: Mag. Johannes Rauch/MMag.a Elsbeth Kohler
Kosten: € 200.- (inkl. Mittagessen)
Information: Teil 1 ist keine Voraussetzung
Anmeldung: elsbeth.kohler@vol.at

Es geht in der Fortbildung darum, den Körper phänomenologisch wahrzunehmen um damit ein breiteres Spektrum zur Verfügung zu haben, um den Patienten in seiner Gesamtheit er erfassen. Oft ist es schwierig diese Gefühle beim Gegenüber wahrzunehmen, zu vertiefen, zu bergen und zu verbalisieren, bzw. den Patienten dazu anzuleiten. Das soll geübt werden. Es geht auch darum, die körperlichen Ausdrucksweisen des Körpers bei Angst, Wut, Trauer, Scham…. kennenzulernen, und im speziellen bei Menschen mit Persönlichkeitsstörungen. Und nicht zuletzt geht es darum, sich als Therapeutin gesamthaft in allen 3 Dimensionen des Personseins wahrzunehmen, das heißt immer auch auf allen Ebenen körperlich, emotional und gedanklich präsent zu sein.

Therapiestation Carina
Pater Grimm Weg 12, 6800 Feldkirch

Anmeldung

  • 20
  • JUN
  • 2020

Persönlichkeitsstörungen - eine besondere Herausforderung
20.06.2020

LIFE DEMONSTRATION
Sa 09:00-16:30 (8 Einheiten)

Referent: Mag. Johannes Rauch/MMag.a Elsbeth Kohler
Kosten: € 200.- (inkl. Mittagessen)
Anmeldung: elbesth.kohler@vol.at

Dieses Seminar findet gemeinsam mit Menschen statt, die eine Persönlichkeitsstörungen haben. Im Umgang mit diesen Patienten gibt es einige grundlegenden Unterschiede, auf die in der Behandlung zu achten ist. Es geht einerseits darum, ein Gespür für Menschen mit Persönlichkeitsstörungen zu entwickeln, sie diagnostizieren zu können und auch die besondere Herausforderung in der Behandlung (kennen) zu lernen. Durch die Life Demonstrationen wird deutlich, was in der Interaktion wichtig ist, wie wesentlich die Phänomenologie und auch die Authentizität des Therapeuten ist, und wie die Welt aus der Sicht von Menschen mit unterschiedlichen Persönlichkeitsstörungen wahrgenommen wird. In der Behandlung liegt eine große Chance, den eigenen blinden Flecken zu begegnen und ist somit ein großes persönliches Lernfeld.

Therapiestation Carina
Pater Grimm Weg 12, 6800 Feldkirch

Anmeldung

  • 20
  • JUN
  • 2020

Stimmworkshop für Therapeuten und Interessierte - Seminar unterwegs: Stimme und Persönlichkeit
13.08.2020 - 15.08.2020

Do 14:00 - Sa 12:00 (12 Einheiten)

Leitung: Mag. Markus Angermayr, Mag.a Olga Bolgari
Referentin: Mag.a phil. Olga Bolgari, M.A., BA in Gesangspädagogik; Moldawische Sopranistin studierte in Wien und in Ihrer Heimat Gesang, Klavier, Chorleitung, Musikwissenschaft und Gesangspädagogik. Seit 2012 freiberuflich, 2013 - 2017 Dozentin am Vienna Konservatorium für Sologesang und Musical und seit 2017 unterrichtet sie am Jam Music Lab, Privatuniversität für Pop und Jazz.
Information: mail@markusangermayr.at
Kosten: € 240.-

Existenzanalytisch-körperorientierte Selbsterfahrung / Fortbildung. Genussvolles Gehen in den Bergen und ganzheitliche Stimmarbeit (Sprech- und Singstimme) verknüpft mit den Grundmotivationen.

Edelrautehütte (einfache Berghütte auf 1725m)
Hohentauern, Steiermark

... zur Edelrautehütte

Anmeldung

  • 13
  • AUG
  • 2020

Followup-Seminar
02.10.2020 - 04.10.2020

Fr 18:00 bis So 15:00

Leitung: Prof.in Reddemann
Co-Leitung: Dr.in Liselotte Tutsch, Mag.a Renate Bukovski, MSc
Kosten für Mitglieder: 400.- (excl. MwSt. für eingetragene KollegInnen)
Kosten für Nichtmitglieder: 420.- (excl. MwSt. für eingetragene KollegInnen)

Wir vertiefen in diesem Seminar die Inhalte der Existenzanalytischen Psychotraumatherapie-Weiterbildung und der Psychodynamisch Imaginativen Traumatherapie unter der Leitung von Prof. Luise Reddemann.
Es gibt Raum für Reflexion eigener Themen, Supervision der Praxisfälle, Vertiefung von Theorie und Praxis, aktuelle Informationen zur Psychotraumatherapie sowie Austausch zu den aufkommenden Fragestellungen.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Salzburg und Eure Teilnahme.
Renate Bukovski und Lilo Tutsch

Jufa Hotel Salzburg City
Josef-Preis-Allee 18, 5020 Salzburg

Anmeldung

  • 02
  • OKT
  • 2020